kerstinwarkentin stern (2)

 Klopfakupressur kann eine Tür öffnen, hindurch gehen musst du SELBER!

Ausbildung, Training, Coaching, Workshops, Supervision in Klopfakupressur und energetischen Methoden in Düsseldorf, 0211-432942 Kerstinwarkentin(at)web.de
 

Meine Termine für Klopfakupressur Ausbildung, Coaching und Telefonsessions

Meine Angebote zu Workshop Themen mit Klopfakupressur

kerstin fotos small 065

Set/up M;glichkeiten

 ich liebe und akzeptiere mich,

ist für viele, viele unmöglich, auszusprechen. Das ist die erste Blockade, wir sind es nicht gewohnt zu uns selbst zu sagen; ich liebe mich. 

Wer kann das schon wirklich zu sich selbst sagen, ohne das das kleine Männeken im Kopf Sprüche loslässt, wie.

das ist egoistisch, das gehört sich nicht, das ist verboten , das ist Gotteslästerei, das ist Teufelszeugs, du bist verrrückt,dich liebt sowieos niemand, usw

Hier sind einige Varianten, andere Möglichkeiten, um sich anzunehmen, wenigstens zu einem kleinen Teil.

 

Set UP- Möglichkeiten

 

auch wenn ich dieses Problem habe, erlaube ich mir, mich zu entscheiden, mich selbst zu lieben und zu akzeptieren, genauso wie ich jetzt bin

auch wenn ich dieses Problem habe, entscheide ich mich jetzt, mir selbst zu erlauben, mich zu lieben und zu akzeptieren so wie ich jetzt bin.

auch wenn ich dieses Problem habe, bin ich offen für die Möglichkeit, mich selbst lieben und akzeptieren zu können

auch wenn ich dieses Problem habe, wähle ich jetzt, mich selbst zu lieben und zu akzeptieren wie ich nun mal bin

auch wenn ich dieses Problem habe, wähle ich, mir zu erlauben, mich zu lieben und zu akzeptieren

auch wenn ich dieses Problem habe, sage ich jetzt einfach, ich liebe und akzeptiere mich, auch wenn ich es nicht wirklich glaube

auch wenn ich mich nicht liebe und akzeptiere, wähle ich das ein Teil von mir mich jetzt so liebt und akzeptiert, wie ich jetzt bin

auch wenn ein Teil in mir sich weigert mich zu lieben, ich liebe auch diesen Teil so wie er ist

auch wenn ich es nicht annehmen will, kann, darf und werde, mich zu lieben und zu akzeptieren wie ich jetzt bin, ich versuche es in Babyschritten

auch wenn ich keine Möglichkeit sehe, mich anzunehmen wie ich bin, der Wunsch mich ánzu- nehmen ist da

auch wenn ich mich mit aller Macht dagegen wehre, wenigstens einen winzig kleinen Teil in mir anzunehmen, ich nehme mich in Gedanken jetzt an

auch wenn ich so gerne hätte, das ein Teil in mir sich wünscht angenommen zu werden, ich akzeptiere was jetzt ist

auch wenn ich dieser Herausforderung ausweiche, mich anzunehmen, ich nehme dies jetzt als Experiment und nehme mich an, wie ich bin

auch wenn ich alles tue, um mich nicht anzunehmen und mich nicht zu lieben, ich versuche meinen kleinen Zeh zu lieben

auch wenn ich mich so sehr wünsche mich zu lieben, ich wünsche mir am meisten, dass ein Teil in mir sich wünscht, mich zu lieben

auch wenn ich mich nun mal nicht lieben kann, ich liebe diesen Widerstand in mir

 

 

usw

 

herzlichst Kerstin