kerstinwarkentin stern (2)

 Klopfakupressur kann eine Tür öffnen, hindurch gehen musst du SELBER!

Ausbildung, Training, Coaching, Workshops, Supervision in Klopfakupressur und energetischen Methoden in Düsseldorf, 0211-432942 Kerstinwarkentin(at)web.de
 

Meine Termine für Klopfakupressur Ausbildung, Coaching und Telefonsessions

Meine Angebote zu Workshop Themen mit Klopfakupressur

kerstin fotos small 065

Modul 3 Profi-Seminar

3 Tage - 24 Stunden-

 Nach den Richtlinien von https://klopfakupressur.org/ausbildung/

http://kerstinwarkentin.de/html/workshopanmeldung.html

Erweitert mit meinen eigenen Qualitätsansprüchen
Modul 3 baut auf Modul I + II auf und vertieft und erweitert die erlernten Grundtechniken.
Voraussetzung zur Teilnahme ist der Grund- (Modul 1) und Aufbaukurs(Modul 2) gemäß          https://klopfakupressur.org/ausbildung/

Außerdem mind. 6 Monate Praxis in der Klientenarbeit nach Modul 2, sowie 6 Falldokumentationen, von denen mindestens 1 Fall in der Supervision vorgestellt wird.

Voraussetzung ist der regelmäßige Austausch in Peergroups und

mindestens 1 Supervisonssitzung, angeleitet durch einen Klopfakupressur Trainer/in.
 

Inhalt:

Freitag

1. Seminarblock (10:00 bis 13:00 Uhr)

  • Vorstellungsrunde
  • Kurze Wiederholung des Inhaltes von Modul 2
  • Beantwortung von Fachfragen
  • Feedback über Erfahrungen mit Klopfakupressur
  • Rechtliches und Ethik
  • Grundlagen des lösungsorientierten ganzheitlichen Coaching
  • verschiedene Impact Techniken für das Coaching mit Klopfakupressur
  • Rilta Modell nach Fred Gallo
  • Wege ein guter Coach zu sein
  • Zentrierungstechniken
  • Neue kreative Möglichkeiten der Set-Up Sätze, sanfte Sprache
  • 5 Ansätze zum Kernthema zu kommen
  • Demonstrationen und Kleingruppenarbeit

Mittagspause (13:00 bis 14:00 Uhr)

2. Seminarblock (14:00 bis 16:00 Uhr)

  • Behältertechnik, Containertechnik, Schatztruhe
  • Der „nicht fühlende'“ Klient
  • Klopfakupressur bei besonderen Themen wie Süchte, Burn- out und ähnlichem - Grundlagen
  • Überblick: Schwere chronische Krankheiten in Zusammenhang mit Klopfakupressur
  • Guiding Stars
  • Grenzen von Klopfakupressur und die eigenen Grenzen erkennen
  • Coaching mit Sonnenstrahltechnik
  • Intuition und Humor - Vertiefung
  • Selbstfürsorge 
  • Demonstrationen und Kleingruppenarbeit

 

Samstag

3. Seminarblock (10:00 bis 13:00 Uhr)

  • Fragendes Klopfen
  • Vielleicht - Ansatz
  • Erste Hilfe
  • 1 %Lösung
  • Trio Klopfen
  • Paradoxes Klopfen nach Kerstin Warkentin
  • Die 5 grössten Lösungsblockaden
  • Klopfen mit dem inneren Kritiker, dem Zweifel, dem Miesmachen, dem Perfektionisten
  • Demonstrationen und Kleingruppenarbeit

 

Mittagspause (13:00 bis 13.30 Uhr)

4. Seminarblock (13:30 bis 18:00 Uhr)

  • Arbeit mit dem inneren Kind, Teile-arbeit
  • Ho`oponopono und klopfen
  • Ressourcentechniken, Stärken erkennen und mit dem Ziel verbinden
  • Wenn Klopfakupressur (scheinbar) nicht funktioniert - Intensivierung
  • Provokatives Klopfen
  • Stärken, Werte, Ressourcen
  • Demonstrationen und Kleingruppenarbeit

 

Sonntag,

5. Seminarblock (10:00 bis 13:00 Uhr)

  • Palast der Möglichkeiten - Vertiefung
  • Aufbau kongruenter Ziele und Verwirklichung mit Klopfakupressur
  • Klopfakupressur als Werkzeug im Arbeitsbereich
  • Klopfakupressur mit Gruppen / Borrowing Benefits Vertiefung
  • Klopfakupressur für positive Veränderungen
  • Blick in die Zukunft
  • Positive Verstärkung
  • Demonstrationen und Kleingruppenarbeit

 

Mittagspause (13:00 bis 13:30 Uhr)

4. Seminarblock (13:30 bis 18:00 Uhr)

  • Konzentration auf das Potential des Klienten
  • Was darf ich als Klopfakupressur Coach/Therapeutin
  • Aufbau einer Nischenpraxis
  • Optional: Gesundheitspraktiker: was beinhaltet das: Gesundheitsvorsorge, Gesundheitsförderung, Gesundheitsstärkung
  • Fragen und Antworten,
  • Vorstellung von Lernmaterialien: Bücher, Literatur und Links
  • Wiederholung aller Klopfakupressur- und Zentrierungs-Übungen
  • Feedback, Austeilen der Teilnehmer Bestätigungen und Abschlussrunde

 

Teilnahmebescheinigung mit Siegel vom Verband für Klopfakupressur.

Informationen zum Verband, Zusammenarbeit, Supervisionen, Regionaltreffen und Regionalgruppen.

Die in Modul 1-4 genannten Themen sind unter anderem erforderlich für die Aufnahme im Verband.
 

Wichtig: bitte die zusätzlichen Voraussetzungen beachten
https://klopfakupressur.org/ausbildungsordnung/