kerstinwarkentin stern (2)

 Klopfakupressur kann eine Tür öffnen, hindurch gehen musst du SELBER!

Ausbildung, Training, Coaching, Workshops, Supervision in Klopfakupressur und energetischen Methoden in Düsseldorf, 0211-432942 Kerstinwarkentin(at)web.de
 

Meine Termine für Klopfakupressur Ausbildung, Coaching und Telefonsessions

Meine Angebote zu Workshop Themen mit Klopfakupressur

kerstin fotos small 065

Juni 2007

 

Manifestationsplan aus dem Film The Secret von Bob Doyle

 

Dein täglicher Manifestationsplan

von Bob Doyle

 

übersetzt von Kerstin Warkentin

     1.  Morgentliche Visualisation, wenn nötig mit Klopfakupressur

    In dem Moment, in dem du aufwachst, bevor du deinen Geist mit anderen Dinge füllst, nimm deinen Herzenswunsch an vorderster Stelle deiner Gedanken. Während du immer noch in diesem ruhigen Zustand bist, stell dir deinen Wunsch so realistisch wie möglich vor, wie er sich schon erfüllt hat. Manchmal spürst du einen Widerstand bei dieser Übung. Gedanken, wie: „Das ist viel zu groß“, oder „Wie soll ich das jemals schaffen“, zeigen dir genau, wo einige deiner dich begrenzenden Denkmuster sind, die durch loslassen neutralisiert werden sollten. Ich habe es mir zur Gewohnheit gemacht Klopfakupressur  bei dieser Übung anzuwenden, wann immer es möglich ist und ich empfehle es dir genauso zu tun.

     

     

    2.  Umgebe dich mit deinem Wunsch

     Trage Bilder deines Wunsches bei dir. Erstelle eine Collage, die genau die Essenz deines Wunsches beschreibt. Und lege, hänge oder stelle es auf einen Platz, an dem du diese Collage oft siehst. Du solltest diese Collage mit dem Gedanken anschauen: „Dies ist jetzt meins!“. Wenn du diesen Schritt machst, werden sich deine Schwingungen konstant deinem Wunsch entsprechend in die Zukunft bringen. Weil du, die du diese Person bist, deren Wunsch wird sich erfüllen. Wenn du die Person sein kannst, die diesen Wunsch JETZT hat, wirst du es sehr viel schneller und leichter manifestieren.

     

     3.   Achte auf deine Gefühle

     

    Bemerke, wie viele emotionale gewohnheitsmäßige Antworten du hast, die nicht in Einklang mit deinem Wunsch sind. Beobachte, wie oft du ärgerlich oder aufgebracht bist, und was du in diesem Moment anziehst. Denke daran, kontinuierlich Klopfakupressur oder andere entspannende Techniken, den ganzen Tag über anzuwenden, immer dann, wenn sich irgendwelche negativen Gefühle zeigen.

     

     

     4. Unternimm inspirierende Tätigkeiten

     

    Du wirst leicht Menschen und Quellen anziehen, die du in deinem Leben benötigst, um deinen Wunsch zu manifestieren und du wirst dich selbst finden, mit begeisternden Ideen und Tätigkeiten, die du tust. Du musst diesen intuitiven Anschubsern des Universums folgen, auch wenn du keinen logischen Grund siehst, denn solche Aktionen werden dich dorthin führen, wohin du zu gehen dein Wunsch ist. Wenn die Ideen und Aktionen dir in diesem Moment Freude bringen, weißt du, dass das genau die Aktionen sind, die du nehmen sollst.

     

     

     5.  Beobachte, was passiert

     

    Der Manifestationsprozess geht in jedem Moment deines Lebens ständig voran,. Du wirst niemals aufhören, solche Dinge anzuziehen. Durch die Veränderung deines Bewusstseins in Richtung dieser Tatsachen, wird es dir erlaubt, das Leben in diesem Universum anders zu sehen und eventuell wirst du anfangen sehr aufgeregt zu werden, über diese Möglichkeiten, welche im wahrsten Sinne des Wortes, unendlich sind. Solange du dein Wunsch im Kopf behälst -  in diesem Moment - kannst du dir sicher sein, dass alles, was dir begegnet, ein Teil des Prozesses deines Wunsches ist, der sich vor deiner Nase manifestiert.

 

 

    Herzlichst Kerstin